Voraussetzung

Handwerklicher Beruf:

  • Tischler, Sattler, Raumausstatter oder Verfahrensmechaniker mit abgeschlossener Berufsausbildung
  • Sprachkenntnisse: Englisch, Grundkenntnisse

Lerninhalt

Allgemeines Luftrecht (Rechtsvorschriften), Human Factors Vorschriften,

weitergehende mit geltende Vorschriften, Grundlagen der Kabinenausstattung,

Umgang mit Kabinenkomponenten im ein- und ausgebauten Zustand, flugzeug-

bezogene Arbeitsschritte kennen und anwenden.

 

Ziel

Die Teilnehmer erhalten grundlegende Kenntnisse, die für die Durchführung

von typischen Kabinenarbeiten notwendig sind.

Darüber hinaus werden Systemkenntnisse vermittelt, die im Rahmen der

erforderlichen Arbeiten an Kabinenkomponenten, wie Bestuhlung, Verkleidungen,

Küchen- und Toilettenmodulen und anderen Einbauten notwendig sind.

Ort und Dauer der Qualifizierungen

Die Dauer dieser Qualifizierung beträgt ca. 3 Monate, davon 2 Monate Unterricht

im Hamburg Centre auf Aviation Training (HCAT) und 1 Monat Praktikum in einem Betrieb der Luftfahrtbranche.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

 

Frau Nicole Sievers, Assistentin

Tel. 040 839284-19

E-Mail sievers@peterszeitarbeit.de

 

Herr Frank Müller, Personaldisponent

Tel. 040 839 284 -13

E-Mail mueller@peterszeitarbeit.de