metallverarbeitende Berufe zum Strukturmechaniker

Voraussetzung

Handwerklicher Beruf:

  • Metallfacharbeiter aller Berufszweige mit anerkannten IHK-Abschluss
  • Sprachkenntnisse: Englisch, Grundkenntnisse wünschenswert

Lerninhalt

Umgang mit modernen Flugzeugmaterialien, Halbzeugen, Befestigungsmitteln,

Spezialwerkzeugen und den entsprechenden Dokumentationen

 

Ziel

Die Teilnehmer erhalten eingehende Kenntnisse in Theorie und Praxis, die für die

Durchführung von Strukturarbeiten an Flugzeugrumpfkomponenten und -schalen

erforderlich sind.

Weiterhin wird der generelle Umgang mit modernen Flugzeugmaterialien,

Halbzeugen, Befestigungsmitteln, Dokumentationen und allen hierzu erforderlichen Spezialwerkzeugen trainiert.

 

Ort und Dauer der Qualifizierungen

Die Dauer dieser Qualifizierung beträgt ca. 3 Monate, davon 2 Monate Unterricht

im Hamburg Centre auf Aviation Training (HCAT) und 1 Monat Praktikum in einem Betrieb der Luftfahrtbranche.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

Frau Nicole Sievers, Assistentin

Tel. 040 839284-19

E-Mail sievers@peterszeitarbeit.de

 

Herr Frank Müller, Personaldisponent

Tel. 040 839 284 -13

E-Mail mueller@peterszeitarbeit.de